ALDI SÜD versüßt Helden des Alltags das Osterfest

Essen/Mülheim a.d.R. (08.04.2020) Eine kleine Geste in der Corona-Krise: ALDI SÜD verteilt Schoko-Osterhasen an Helfer und bedürftige Menschen zu Ostern. Gemeinsam mit Kooperationspartnern wie dem Deutschen Roten Kreuz oder „Die Arche“ bringt ALDI SÜD mehr als 155.000 Schokoladenartikel zu den Menschen, die in diesen Tagen ganz besondere Arbeit leisten.

Die sozialen Organisationen holen in allen ALDI SÜD Zentrallagern palettenweise Osterhasen, Schokoeier und viele weitere Süßigkeiten ab, um diese an ihre Kolleginnen und Kollegen zu verteilen, die derzeit in Pflegeheimen, Krankenhäusern und anderen gemeinnützigen Einrichtungen im Einsatz sind. „Wir möchten zum Osterfest damit allen Helfern danken, die in dieser besonderen Zeit Unglaubliches leisten“, sagt Kristina Bell, Group Buying Director bei ALDI SÜD, verantwortlich für Qualitätswesen & Corporate Responsibility. In Mülheim erhalten alle DRK-Einsatzkräfte eine Lieferung mit Osterleckereien des Discounters. „Es ist schön, dass wir unseren Kolleginnen und Kollegen auf diese Weise eine kleine Freude machen können“, so Frank Langer vom DRK Landesverband Nordrhein e.V.

Den Helfern helfen
Unter dem Motto „Mit Herz für Helfer“ arbeitet ALDI SÜD an Maßnahmen, die vor allem denjenigen helfen sollen, die sich in der Ausnahmesituation ganz besonders für andere engagieren. Seit Beginn der Corona-Krise ruft ALDI SÜD zudem unter dem Hashtag #gemeinsamgehtalles zu mehr Zusammenhalt und gegenseitiger Unterstützung in Deutschland auf. Daher nutzt das Unternehmen zusammen mit ALDI Nord unter anderem seine große Reichweite, um auf gemeinnützige Nachbarschaftshilfen wie nebenan.de und wirgegencorona.com aufmerksam zu machen. Zudem ermutigen die Discounter ihre Kunden dazu, auch die Tafeln vor Ort zu unterstützen.

Weitere Informationen zu allen Hilfsprojekten finden Sie auf der eigens geschaffenen Webseite: aldi-sued.de/de/infos/gemeinsam-geht-alles

Laden Sie die Pressemitteilung hier als pdf herunter.

Eine kleine Geste in der Corona-Krise: ALDI SÜD verteilt Schoko-Osterhasen an Helfer und bedürftige Menschen zu Ostern. Gemeinsam mit Kooperationspartnern wie dem Deutschen Roten Kreuz oder „Die Arche“ bringt ALDI SÜD mehr als 155.000 Schokoladenartikel zu den Menschen, die in diesen Tagen ganz besondere Arbeit leisten.

Dateiformat: jpg

Dateigröße:
2500 × 1667 px, RGB (300dpi)
800 × 533 px, RGB (96dpi)

Eine kleine Geste in der Corona-Krise: ALDI SÜD verteilt Schoko-Osterhasen an Helfer und bedürftige Menschen zu Ostern. Gemeinsam mit Kooperationspartnern wie dem Deutschen Roten Kreuz oder „Die Arche“ bringt ALDI SÜD mehr als 155.000 Schokoladenartikel zu den Menschen, die in diesen Tagen ganz besondere Arbeit leisten.

Dateiformat: jpg

Dateigröße:
2500 × 1667 px, RGB (300dpi)
800 × 533 px, RGB (96dpi)

Eine kleine Geste in der Corona-Krise: ALDI SÜD verteilt Schoko-Osterhasen an Helfer und bedürftige Menschen zu Ostern. Gemeinsam mit Kooperationspartnern wie dem Deutschen Roten Kreuz oder „Die Arche“ bringt ALDI SÜD mehr als 155.000 Schokoladenartikel zu den Menschen, die in diesen Tagen ganz besondere Arbeit leisten.

Dateiformat: jpg

Dateigröße:
2500 × 1667 px, RGB (300dpi)
800 × 533 px, RGB (96dpi)

Hinweis: Verwendung von Bildmaterial

Das von ALDI SÜD zur Verfügung gestellte Bild- und Textmaterial darf ausschließlich für redaktionelle Zwecke in Deutschland verwendet werden.

Bei der Verwendung dieses Bildmaterials ist im Fotonachweis das Copyright von ALDI SÜD (©ALDI SÜD) zu nennen.