Wir verschaffen einen Überblick über Siegel und Gütezeichen!

Die verschiedenen Siegel und Gütezeichen auf vielen unserer Produkte stehen für geprüfte Produkt- und Herstellungsqualität und getestete Sicherheit. Um den Überblick nicht zu verlieren, sind im folgenden Glossar Siegel und Gütezeichen mit ihren spezifischen Qualitätskriterien für unsere Kunden zusammengefasst.


Fairtrade

Fairtrade

Fairtrade oder „Fairer Handel“ ist die Bezeichnung für einen strategischen, handelspolitischen Ansatz, der das Ziel verfolgt, den Konsum verantwortlich zu gestalten und die Situation der Kleinbauern und Arbeiter auf dem Weltmarkt zu verbessern. Durch den Kauf von Produkten aus dem Fairen Handel trägt der Kunde dazu bei, die Lebens- und Arbeitsbedingungen von Bauern und Arbeitern in Afrika, Asien und Lateinamerika zu verbessern. Der Faire Handel fördert insbesondere kleinbäuerliche Familien in den Ländern der Südhalbkugel.

1997 formierte sich aus unabhängig arbeitenden Labelorganisationen die Fairtrade International als internationaler Dachverband. Lizenzgeber des internationalen Fairtrade-Siegels ist in Deutschland die Organisation TransFair.

Weitere Informationen finden Sie hier.


FISCH-HERKUNFT

FISCH-HERKUNFT

Das Label „FISCH-HERKUNFT“ kennzeichnet Fisch- und Meeresfrüchteprodukte, zu denen sich Herkunftsinformationen beziehen lassen. Auf den Produktverpackungen befinden sich ein QR-Code und ein Tracking-Code.
Mit einem internetfähigen Smartphone kann der QR-Code auf den Produkten eingelesen werden. Im Anschluss werden entweder direkt oder nach Eingabe des Tracking-Codes in das dafür vorgesehene Feld Informationen zur Herkunft bereitgestellt. Zu den Informationen zählen u.a.:

  • Ort der Aufzucht
  • Fanggebiet
  • Fangmethode

Die Herkunftsinformationen können auch über die Webseite herkunft.aldi-sued.de unter Eingabe des Tracking-Codes abgerufen werden.

Unsere Plattform zur Rückverfolgbarkeit finden Sie hier.


FLEISCH-HERKUNFT

FLEISCH-HERKUNFT

Das Label „FLEISCH-HERKUNFT“ kennzeichnet Frischfleischprodukte und daraus hergestellte Produkte, zu denen Herkunftsinformationen mittels einem QR-Code und einem Tracking-Code auf der ALDI SÜD Rückverfolgbarkeitsplattform herkunft.aldi-sued.de abgerufen werden können. Der QR-Code sowie der Tracking-Code befinden sich auf den Produktverpackungen.
Mit einem internetfähigen Smartphone kann der QR-Code auf den Produkten eingelesen werden. Mit der Eingabe des Tracking-Codes in das dafür vorgesehene Feld werden Informationen zur Herkunft bereitgestellt. Zu den Informationen zählen u.a.:

  • Land der Aufzucht
  • Ort der Schlachtung
  • Ort der Zerlegung

Die Herkunftsinformationen können ebenfalls über die Webseite herkunft.aldi-sued.de unter Eingabe des Tracking-Codes abgerufen werden.

Zu unserer Rückverfolgbarkeitsplattform gelangen Sie hier.


FSC

FSC

Möbel, Bleistifte, Bücher oder Weihnachtsbaum: Das Siegel der weltweit arbeitenden Organisation Forest Stewardship Council® (FSC®) kennzeichnet Holz und Holzprodukte aus verantwortungsbewusster Waldwirtschaft. FSC-Produkte müssen zehn Grundprinzipien erfüllen. Dazu gehören der Verzicht auf Raubbau, die Wahrung der Rechte von Ureinwohnern und Maßnahmen zum Erhalt der Urwälder.

Die Kriterien reichen über gesetzliche Vorgaben hinaus. Die Einhaltung der FSC-Kriterien wird regelmäßig durch unabhängige Organisationen kontrolliert. Verstöße werden sanktioniert. Vergabekriterien und -verfahren sind für jeden zugänglich.

Weitere Informationen finden Sie hier.